Zurück zur Startseite

Sahra Wagenknecht

Hannoverscher Parteitag: Rede von Sahra Wagenknecht

Bernd Riexinger

Hannoverscher Parteitag: Rede von Bernd Riexinger

Katja Kipping

Hannoverscher Parteitag: Rede von Katja Kipping

Dietmar Bartsch

Hannoverscher Parteitag: Rede von Dietmar Bartsch

Unsere Spitzenkandidat_innen zur Bundestagswahl 2017

Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch

Spenden erwünscht

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber sehr dankbar.

Für jede Spende ab €20,- erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, falls Ihre Adresse bekannt ist.
DIE LINKE. Baden-Württemberg

IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
Postbank Stuttgart
BIC: PBNKDEFF
Zahlungsgrund: Spende, Vorname, Name, Adresse

Wahlprogamm-Entwurf

Aktion: 100.000 Pflegekräfte mehr !

Panama Papers: Jetzt unterschreiben gegen Steuerflucht!

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

Aufstehen gegen Rassismus

Das muss drin sein!

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE

Sahra Wagenknecht füllt Marktplatz in Sindelfingen

Hunderte trotztem auf dem Sindelfinger Marktplatz den Temperaturen von über 30 Grad im Schatten um unsere Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht zu hören. Sie geißelte die unsoziale Politik der Merkel-Regierung. Ein Kurswechsel in Richtung Frieden und soziale Gerechtigkeit ist nur mit DIE LINKE möglich. Richard Pitterle sprach über den Cum-Ex-Untersuchsausschuss, wo er den Steuerbetrug der Banken und Reichen dieses Landes aufdeckte.

Theodor Bergmann ist tot

Am Montag, den 12.06.2017 ist im Alter von 101 Jahren unser Genosse, Wissenschaftler und Aktivist Theodor Bergmann in Stuttgart verstorben. In Baden-Württemberg war er im Jahr 1990 Mitbegründer der PDS und wurde ihr erster Landes- vorsitzender, später unterstützte er den Zusammenschluss mit der WASG zur Partei DIE LINKE. Als demokratischer Kommunist engagierte sich Theodor Bergmann bis in die letzten Tage seines Lebens für die Ziele unserer Partei, besuchte Veranstaltungen, hielt Vorträge und schrieb Bücher und Texte unter anderem im VSA-Verlag. Wir werden ihn und seinen kritischen Geist vermissen.  
"Er war ein aufrechter Mensch, sein ganzes Leben der Sache des Sozialismus verpflichtet. Ein kritischer Geist, ein Intellektueller, der sich verständlich und klar ausdrückte. Ein Optimist, der nach großen Niederlagen sagte: dann fangen wir wieder von vorne an. Ein guter Ratgeber und Freund. Er wird uns fehlen.", so die Würdigung durch Bernd Riexinger.

Bundesparteitag zum Wahlprogramm in Hannover

Die Baden-Württembergischen Delegierten auf dem Bundesparteitag in Hannover!

Landespolitik
19. Juni 2017 Pressemitteilung, Landespolitik

Anzeige gegen AfD-Landessprecher Dr. Marc Jongen wegen Volksverhetzung

Gegen den Sprecher das Landesverbandes der AfD Baden-Württemberg Dr. Marc Jongen wurde Anzeige wegen Volksverhetzung erstattet, da er als „Begrüßung“ einer Protestkundgebung der Partei DIE LINKE vor dem Landesparteitag der AfD in... mehr

 
7. Juni 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand, Landespolitik

Bund und Land scheitern bei Wohnungspolitik

Zur aktuellen Kritik des Deutschen Mieterbundes an der verfehlten Wohnungspolitik der Großen Koalition erklärt Gregor Mohlberg, Wohnungspolitischer Sprecher und Landesvorstandsmitglied der Partei DIE LINKE in Baden-Württemberg:... mehr

 
1. Juni 2017 Landesvorstand, Pressemitteilung, Landespolitik

Nazi-Aufmarsch in Karlsruhe verhindern

Am Samstag, den 3. Juni 2017 haben Neonazis aus ganz Deutschland zu einer Demo in Karlsruhe aufgerufen. Erwartet werden bis zu 1.000 Neonazis und ein Polizeiaufgebot mit Hundertschaften und Wasserwerfern. Ein breites ... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 3 von 155

Miethai Tour durchs Land

Miethai Tour durchs Land

DIE LINKE engagiert sich gegen zu hohe Mieten und steht an der Seite der MieterInnen.

Aktuelles
7. Juni 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

Tag der Abrüstung statt Tag der Bundeswehr

Am Samstag, 10. Juni, findet in Ulm erneut das bundesweite Militärspektakel namens "Tag der Bundeswehr" statt. In Baden-Württemberg beteiligt sich die „Rommel-Kaserne“ in Ulm/Dornstadt. DIE LINKE ruft zu Protesten dagegen... mehr

 
5. Juni 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

DIE LINKE Karlsruhe verurteilt massive Polizeigewalt

Über 3.000 Menschen protestieren letzten Samstag gegen den Neonaziaufmarsch in Durlach auf der Hauptkundgebung, der Demonstration des DGB und an den Mahnwachen. Nach der Demonstration der Rechten, kam es zu erschreckenden... mehr

 
24. Mai 2017 Pressemitteilung, Landesverband

Aussetzen statt Umsetzen - Neues „Prostituiertenschutzgesetz“ schikaniert Sexarbeiter/innen

Das neue „Prostituiertenschutzgesetz“ der Großen Koalition trägt nur wenig dazu bei, Sexarbeiter/innen zu schützen. Ganz im Gegenteil beschneidet dieses Gesetz allgemeine Persönlichkeitsrechte wie die „Freiheit der Berufswahl“... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 3 von 981

Tag der Pflege - Aktionen im Land

Internationaler Tag der Pflege und Höhepunkt unserer Kampagne "Das muss drin sein"

Am 12. Mai fand der Internationale Tag der Pflege statt. DIE LINKE hat im letzten Jahr mit der Kampagne „Das muss drin sein“ die Forderung verknüpft, 100.000 Pflegekräfte mehr einzustellen. Am Tag der Pflege fand nun  der Höhepunkt und Abschluss unserer Kampagne statt, mit bundesweiten Aktionen. DIE LINKE Baden-Württemberg beteiligt sich in vielen Städten mit Infoständen, Flashmobs und öffentlichen Veranstaltungen.

in Ortenau
in Heidelberg
in Heilbronn
in Mannheim
in Marbach
in Esslingen
DIE LINKE Baden-Württemberg im Bundestag
26. Juni 2017 Meldung, MdB Richard Pitterle

Richard Pitterle zum Abschluss des Cum/Ex-Untersuchungsausschuss

Richard Pitterle hielt am 23.6. seine letzte Rede im Bundestag zum Abschluss des Cum/Ex-Untersuchungsausschuss, in dem er als Obmann für die Linksfraktion arbeitete. mehr

 
23. Juni 2017 Meldung, MdB Richard Pitterle

Portugal dank Linkskurs auf gutem Weg

Richard Pitterle spricht im Bundestag für das Ansinnen Portugals seine IWF-Schulden vorzeitig zu begleichen. Portugal wehrt sich damit auch gegen die Austeritätspolitik Schäubles. mehr

 
22. Juni 2017 Presseecho, MdB Richard Pitterle

Cum-Ex-Skandal: Milliarden-Steuerbetrug – Koalition will Finanzminister decken

Der Radiosender Sputnik interviewte Richard Pitterle zum Abschlussbericht des Cum/Ex-Untersuchungsausschuss. mehr

 
21. Juni 2017 Presseecho, MdB Richard Pitterle

Sahra Wagenknecht in Sindelfingen

Die Stuttgarter Nachrichten berichten vom Wahlkampfausftritt von Sahra Wagenknecht und Richard Pitterle auf dem Sindelfinger Marktplatz. mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 2384

1. Mai 2017

DIE LINKE Baden-Württemberg am 1. Mai

DIE LINKE war am 1.Mai auf der Straße für höhere Löhne, niedrige Mieten, gegen AfD, Pegida und Co.! Und ganz klar: wir unterstützen den Kampf der Pflegekräfte, die für mehr Personal und Entlastung im Berufsalltag kämpfen. DIE LINKE fordert daher auch 100.000 Pflegekräfte mehr!

Mai-Demo in Freiburg

Mai-Demo in Stuttgart
Aus den Kreis- und Ortsverbänden
22. Juni 2017 Pressemitteilung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

10 Jahre DIE LINKE in Heilbronn

Vor zehn Jahren hat sich der Kreisverband der LINKEN im Stadt- und Landkreis Heilbronn gegründet. Damals kam zum Gründungstreffen Bernd Riexinger als Landesvorsitzender nach Heilbronn. Nun, zehn Jahre später, feierten die... mehr

 
19. Juni 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

"Verfassungsschutz abschaffen, na klar!"

Es war eine spannende Veranstaltung mit einem prominent besetzten Podium, welches am 16.6. vom Bündnis Netzwerk gegen Rechts und des NSU-Watch BaWü in der Heilbronner Zigarre organisiert worden ist. "Kein Ende in Sicht? Der... mehr

 
18. Juni 2017 Pressemitteilung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

LINKE Radtour gegen Castoren auf dem Neckar

DIE LINKE Heilbronn-Unterland und ihr Bundestagskandidat Konrad Wanner nutzten den autofreien Sonntag am 18.6. auf der B27 um eine gemeinsame Radtour zu machen. Nach der Fahrt entlang der Zabergäubahn im Mai wurde auch diese... mehr

 
16. Juni 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Theodor Bergmann (1916 – 2017) – Ein kleiner persönlicher Nachruf

Theo Bergmann ist am 12. Juni im Alter von 101 Jahren in Stuttgart gestorben. Unten finden sich einige Nachrufe sowie der Wikipedia-Eintrag über ihn.

Ich kenne Theo seit 5 Jahren in meiner Funktion als Vorsitzender des... mehr

 
14. Juni 2017 Termin, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

Kein Ende in Sicht? Der NSU-Terror und die Grenzen der Aufklärung

Seit über vier Jahren wird vor dem Münchner Oberlandesgericht gegen Beate Zschäpe und mehrere Helfer und Unterstützer der rechtsextremen Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) verhandelt. Im Zentrum steht eine... mehr

 
14. Juni 2017 Termin, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

LINKE Radtour gegen Castoren auf dem Neckar

DIE LINKE Heilbronn-Unterland und ihr Bundestagskandidat Konrad Wanner nutzen den autofreien Sonntag am 18.6. auf der B27 um eine gemeinsame Radtour zu machen. Zu dieser Radtour sind alle Interessierten eingeladen. Start der... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 6 von 1105

Demo gegen Studiengebühren

DIE LINKE sagt Nein zu Studiengebühren!

Grün-Schwarz macht ernst:
Studiengebühren für Ausländer und das Zweitstudium.
Für DIE LINKE sind Studiengebühren jeder Art völlig unsozial!
Landesweit haben Studierende gegen die Pläne der grün-schwarzen Landesregieren protestiert. Am Mittwoch 03.05. wird im baden-württembergischen Landtag abgestimmt. Für DIE LINKE sprach Jessica Tatti, Bundestagskandidatin in Reutlingen, auf der Demo in Stuttgart.
(alle Fotos von Roland Hägele)

Jessica Tatti