Zurück zur Startseite

Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht: Exzesse bei Manager-Bezügen sofort beenden

Unser Spitzenteam zur Bundestagswahl 2017

Unsere Spitzenkandidaten: Sahra Wagenknecht & Dietmar Bartsch

Unsere Parteivorsitzenden: Bernd Riexinger & Katja Kipping

Wahlprogamm-Entwurf

Heike Hänsel

Heike Hänsel: Fluchtursachen bekämpfen bedeutet Rüstungsexporte stoppen

Aktion: 100.000 Pflegekräfte mehr !

Dietmar Bartsch

Dietmar Bartsch: Bundesregierung spart substantiell an Menschenrechten

Kampagne: Das muss drin sein!

Panama Papers: Jetzt unterschreiben gegen Steuerflucht!

Steuerflucht-Skandal muss politische Konsequenzen haben!

Aufstehen gegen Rassismus

Spenden erwünscht

Auch nach dem Wahlkampf sind wir auf Ihre Spende angewiesen!
DIE LINKE ist die einzige im Bundestag vertretene Partei, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Um so wichtiger sind für uns Spenden von Genoss*innen und Sympathisant*innen! Für jede Spende ab 20 Euro erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, wenn Sie Ihre Adresse bei der Überweisung im Überweisungszweck angeben.
Spendenkonto: DIE LINKE Baden-Württemberg, Postbank Stuttgart
IBAN: DE58 6001 0070 0289 5827 00
BIC: PBNKDEFF

Das muss drin sein!

So erreichen Sie uns direkt

Tel: 0711/241045 info@die-linke-bw.de

Flüchtlinge Willkommen - Themenseite

Aktuelles Flugblatt

Kein Frieden mit PEGIDA! Nein zu Rassismus und zur Hetze gegen Muslime. Flugblatt DOWNLOAD

Linke Kommunalpolitik

fragt uns! sagts uns! DIE LINKE BürgerInnen Hotline 03024009999 Mitglieder Hotline 03024009555
Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Newsletter abonnieren

Jugendverband

Banner: Plakatspende für DIE LINKE

Veranstaltungstipp

Die neuen Rechten auf dem Vormarsch – Was tun gegen AfD und Co?

Auf dem Podium diskutieren:

  • Luisa Boos, Generalsekretärin der SPD Baden-Württemberg
  • Hannah Eberle, Sprecherin der Interventionistischen Linken (IL) und des Bündnisses „Blockupy“
  • Oliver Hildenbrand, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg
  • Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE

Mittwoch, 29. März 2017, Deutschhofkeller Heilbronn, Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

Weitere Informationen hier

Aktuelles
17. März 2017 Meldung, MdB Karin Binder

Türkei vor dem Referendum: Demokratie vor dem Aus?

In einer Veranstaltung der LINKEN Karlsruher Bundestagsabgeordneten Karin Binder und der Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg betonte Binder, dass der Fortbestand der Demokratie in der Türkei gefährdet sei, wenn das... mehr

 
15. März 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

Wahlkampfauftritte türkischer Politiker der AKP in Baden-Württemberg untersagen

Heike Hänsel, Bundestagsabgeordnete in Tübingen und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, fordert Ministerpräsident Kretschmann auf, die anstehenden Wahlkampfauftritte türkischer Politiker der AKP in... mehr

 
15. März 2017 Pressemitteilung, Landesverband

LINKE unterstützt Proteste gegen G20-Finanzministertreffen in Baden-Baden

Die Finanzminister der G20-Staaten treffen sich am Wochenende vom 17./18. März 2017 zur Beratung in Baden-Baden. DIE LINKE Baden-Württemberg ruft gemeinsam mit dem Aktionsbündnis NoG20 zu einer Demonstration auf: Am Samstag... mehr

 
8. März 2017 Pressemitteilung, Landesvorstand

Nicht nur am Internationalen Frauentag: Pflegearbeit ist mehr wert

Seit dem Jahr 1911 kämpfen Frauen weltweit nach dem Vorbild der Stuttgarterin Clara Zetkin für Gleichberechtigung. Bis heute werden Frauen in vielen Bereichen unserer Gesellschaft schlechter gestellt als Männer. Die... mehr

 
7. März 2017 Pressemitteilung, MdB Michael Schlecht

Schlecker-Skandal: Beschäftigte beim Insolvenzrecht stärken

Mit der Insolvenz der Drogeriemarktkette Schlecker im Jahr 2012 haben 25.000 Verkäuferinnen ihren Arbeitsplatz verloren. Gleichzeitig hat die Familie Schlecker um deren Gründer Anton Schlecker laut Staatsanwaltschaft... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 973

Kreisvorsitzenden Konferenz in Berlin

Kreisvorsitzenden- und Aktionskonferenz 2017 in Berlin

Die Zukunft, für die wir kämpfen!

Am Wochenende hat in Berlin die diesjährige Kreisvorsitzenden- und Aktionskonferenz stattgefunden. Sie stand unter dem Motto "Die Zukunft, für die wir kämpfen: Sozial, gerecht, für alle." Dabei ging es auch um die Frage, wie die Kampagne "Das muss drin sein." in den Bundestagswahlkampf überführt werden kann. Auch Baden-Württemberg war mit mehreren Kreisvorsitzenden vertreten.

Team Baden-Württemberg
Die ganze Gruppe!
Mit der neuen Miethai-Aktion
Ein Wahlprogramm der Hoffnung
Landespolitik
9. März 2017 Pressemitteilung, Landespolitik

Grün-Schwarz tritt Menschenrechte mit Füßen

Die grün-schwarze Landesregierung von Baden-Württemberg hat einen faulen Kompromiss zur bestehenden Abschiebepraxis nach Afghanistan getroffen.

Am Freitag wird die Landesregierung zusätzlich im Bundesrat weiteren ... mehr

 
2. März 2017 Pressemitteilung, Landespolitik

Landespolitik spielt mit Menschenleben von geflüchteten Afghanen

Zur Auseinandersetzung in der grün-schwarzen Landesregierung zu Abschiebungen nach Afghanistan erklärt Heidi Scharf, Landessprecherin DIE LINKE. Baden-Württemberg: „DIE LINKE in Baden-Württemberg fordert, dass die grün-schwarze... mehr

 
24. Februar 2017 Pressemitteilung, Landespolitik

Totalversagen der Landesregierung beim Wohnungsbau

Baden-Württemberg verliert weiter an Sozialwohnungen. Waren es 2014 noch 63 200 Wohneinheiten, sind es 2016 nur noch 57 400 Wohnungen gewesen. Die Zahl der Sozialwohnungen wird auch weiter zurückgehen. In 2017 laufen bei fast... mehr

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 3 von 144

Internationaler Frauentag 2017

Internationaler Frauentag 2017

Seit dem Jahr 1911 kämpfen Frauen weltweit nach dem Vorbild der Stuttgarterin Clara Zetkin für Gleichberechtigung. Bis heute werden Frauen in vielen Bereichen unserer Gesellschaft schlechter gestellt als Männer. Die Diskriminierung von Frauen ist vor allem in den für die Gesellschaft wichtigen Pflegeberufen deutlich. In deutschen Krankenhäusern herrscht akuter Personalmangel, es fehlen 100.000 Pflegekräfte. Unter den dramatischen Folgen leiden Patientinnen und Patienten sowie Krankenpflegerinnen und -pfleger. Über 85 Prozent aller Pflegekräfte in Krankenhäusern sind Frauen.

Deshalb haben wir am Internationalen Frauentag 2017 in vielen baden-württembergischen Städten, die Pflege und die Situation in Krankhäusern mit unseren Pflegeforderungen thematisiert!

Fotos von Stefan Dreher, Roland Hägele und Walter Kubach

in Böblingen am Bahnhof
in Stuttgart vor dem Klinikum
in Bietigheim am Bahnhof
Aktuelles Landesinfo
hier klicken und online lesen

Landesinfo 04/2016

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Bewegung - Stuttgart: 40.000 gegen TTIP & CETA
  • Gesundheit - Pflegeaufstand gegen Pflegenotstand
  • Wohnen - Bezahlbarer Wohnraum für alle!
  • Die LINKE vor Ort - Kommunalpolitische Initiativen
  • RL-Stiftung - KPD-Verbot 1956 Broschüre
  • Bundestagswahl 2017 - Vorstellungen zur Landesliste
    DIE LINKE Baden-Württemberg im Bundestag
    28. März 2017 Pressemitteilung, MdB Heike Hänsel

    Bundesregierung versagt beim internationalen Kampf gegen Armut

    „Die Bundesregierung setzt angesichts der Erkenntnisse des aktuellen Berichtes der Vereinten Nationen über die menschliche Entwicklung 2016 die falschen Akzente und verpasst damit die Chance, Armut und Ungleichheit als eine... mehr

     
    24. März 2017 Meldung, MdB Richard Pitterle

    Bundesregierung bremst beim Kampf gegen Geldwäsche

    Viel zu spät setzt die Bundesregierung die EU-Richtlinie zur Bekämpfung der Geldwäsche um, und das auch mehr schlecht als recht. Die Bundesregierung schützt lieber die Unternehmer. mehr

     
    20. März 2017 Pressemitteilung, MdB Michael Schlecht

    Unbrauchbare Empfehlungen der „Wirtschaftsweisen“

    „Wieder einmal präsentieren die sogenannten Wirtschaftsweisen einen tiefen Griff in die neoliberale Mottenkiste. Das einzige Lesenswerte in ihrer aktuellen Konjunkturprognose ist der Widerspruch von Peter Bofinger zur... mehr

     
    17. März 2017 Meldung, MdB Richard Pitterle

    Bundesregierung im Schneckentempo gegen Steuerumgehung

    Seit Jahren verschieben internationale Konzerne wie IKEA, Google oder Amazon ihre hierzulande erwirtschafteten Gewinne über so genannte Lizenzboxen in Steueroasen und der deutsche Fiskus schaut in die Röhre.  mehr

     

    Zeige Ergebnisse 1 bis 4 von 2330

    Bundestagswahl 2017: Unsere Landesliste

    Unsere Landesliste zur Bundestagswahl 2017: 1. Bernd Riexinger, 2. Heike Hänsel, 3. Gökay Akbulut, 4. Tobias Pflüger, 5. Jessica Tatti, 6. Michel Brandt, 7. Claudia Haydt, 8. Alexander Relea-Linder weitere Listenplätze

    Aus den Kreis- und Ortsverbänden
    27. März 2017 Pressemitteilung, Stadt- & Gemeinderat, Aktiv vor Ort

    Licht ins bisher gewollte Dunkel bringen, mehr Kontrolle des Klinikums durch Stadt und Gemeinderat sicherstellen!

    Pressemitteilung unserer Stadtratsfraktion SÖS LINKE PluS

    Die International Unit (IU) des Klinikums Stuttgart blieb auf Forderungen in Millionenhöhe sitzen und ist mit Ermittlungen der Staatsanwaltschaft konfrontiert. Einen... mehr

     
    26. März 2017 Aktiv vor Ort, Pressemitteilung, KV Tübingen

    Keine Kürzungen bei den Tübinger Sozialvereinen! Stadtverwaltung betreibt Tarifflucht

    Am Montag soll im Verwaltungsausschuss eine einprozentige Zuschusskürzung bei den Tarifsteigerungen für den Bereich Gleichstellung und Integration (Abteilung OB Palmer) beschlossen werden. Versteckt in einer undurchsichtig... mehr

     
    23. März 2017 Pressemitteilung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

    Neues Sprecherduo bei den LINKEN

    Der Kreisverband der Partei DIE LINKE hat bereits Ende letzten Jahres einen Kreisvorstand gewählt, Sprecher wurde wieder Florian Vollert. Nun hat der Kreisvorstand eine Co-Sprecherin gewählt. Die Heilbronnerin Katharina Kaupp... mehr

     
    20. März 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort, Presseecho

    Hayir – Nein beim Referendum und zu Erdogan!

    In wenigen Wochen will Erdogan und die AKP über ein Referendum erreichen, dass er sich im Rahmen eines Präsidialsystems faktisch zum Alleinherrscher der Türkei ernennen kann.

    Über 100 BesucherInnen folgten der Einladung der... mehr

     
    20. März 2017 Meldung, Presseecho, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

    VdK diskutiert mit Bundestagskandidaten

    Der Heilbronner Kreisverband des Sozialverband VdK hat am 16.3. eine Podiumsdiskussion zu den Themen Gesundheit und Rente organisiert. Eingeladen wurden die Bundestagskandidaten von CDU, SPD, DIE LINKE und... mehr

     
    11. März 2017 Meldung, KV Heilbronn, Aktiv vor Ort

    Heiner Flassbeck beim ASB

    Der Heilbronner ASB (Arbeiter-Samariter-Bund) lud zu seinem Jahresempfang den Ökonom Heiner Flassbeck ein. Der Wirtschaftswissenschaftler war unter Oskar Lafontaine Staatssekretär im Finanzministerium und wollte dort die... mehr

     

    Zeige Ergebnisse 1 bis 6 von 1076

    40.000 auf Großdemo gegen TTIP und CETA in Stuttgart!

    Mit 40.000 Menschen waren wir bei der kämpferischen, bunten und lauten Demo gegen die sogenannten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und Co in Stuttgart mit einem eigenen Block auf der Straße! Wir lassen nicht locker und wehren uns gegen den Abbau von demokratischen, ökologischen und sozialen Standarts und lassen nicht zu, dass ArbeitnehmerInnen-Rechte durch die Abkommen unter Beschuss stehen!
    Ausführlicher Bericht der Beobachternews - hier

    Landesweites Neumitgliedertreffen

    Landesweites Neumitgliedertreffen mit Bernd Riexinger in Stuttgart

    Mit über 320 Neumitgliedern seit November letzten Jahres liegt DIE LINKE Baden-Württemberg wohl gar nicht so schlecht im allgemeinen Parteienvergleich. 40 davon kam am letzten Wochenende zum landesweiten Neumitgliedertreffen nach Stuttgart. Es wurde viel über die Mitmach-Möglichkeiten in den Kreisverbänden gesprochen, aber in kleineren Arbeitsgruppen blieb auch viel Zeit um sich die Wünsche und Vorstellungen der Neumitglieder anzuhören und zu reflektieren. Ein rundum gelungener Nachmittag, der von Sahra Mirow, Heidi Scharf, Karin Binder, Dagmar Uhlig, Elwis Capece und Bernd Riexinger durchgeführt wurde.